Vai al contenuto principale Vai alla ricerca

Die Flüsse und die Seen im Kanton Tessin bieten den zahlreichen Touristen nicht nur ein eindrückliches Naturschauspiel, sondern auch Erholungsmöglichkeiten in der Natur. Zudem können auf und in den Gewässern verschiedene Sportarten ausgeübt werden (z.B. Schwimmen, Canyoning, Kanu, Tauchen, usw.).

Die Flüsse bergen aber Gefahren auch für erfahrene Personen. Denn dabei handelt es sich meistens um Wildbäche mit sehr kaltem Wasser, rutschigen Steinen, starken Strömungen, Wirbeln, Wasserfällen und unvorhersehbaren Pegelanstiegen nach einem Gewitter. Dasselbe gilt für Seen und Schimmbäder, denen Gefahren muss man nie unterschätzen.

Flyer Canyoning

Flyer Flüsse

Flyer Seen

Flussregeln

Baderegegeln

Dipartimento delle istituzioni
Campagna di prevenzione Acque sicure

Acque sicure
Piazza Governo 7
6501 Bellinzona

tel. +41 91 814 33 11
fax +41 91 814 47 47
di-acquesicure@ti.ch

Responsabile
Fabienne Bonzanigo